Hörbuch · Nina · Rezension

[Hörbuch-Rezension] Du kannst schaffen, was du willst von Jan Becker

Becker_JDu_kannst_schaffen_2CD_176167

[Anzeige]

Klappentext:

Hypnosetechniken für den Alltag
Der Hypnose-Experte Jan Becker erklärt die Kunst der Selbsthypnose und zeigt anhand von verschiedenen psychologischen Fragestellungen, wie man sie gewinnbringend im Beruf, im Alltag und beim Sport einsetzen kann, z. B. bei Stress, Liebeskummer, Schlaflosigkeit, Niedergeschlagenheit, fehlendem Antrieb, aber auch Konzentrationsschwäche, lästigen Gewohnheiten oder Vorhaben, die uns besonders fordern. Mit seinen hocheffizienten Techniken kann man sein eigenes Leben in die Hand nehmen und endlich angehen, wovor man zuvor Angst hatte oder was einen bisher belastete. Quelle

Was ich zum Hörbuch zu sagen habe:

Die Bücher von Jan Becker habe ich schon oft in den Händen gehalten und durch die Seiten geblättert. Seine Buchtitel klingen sehr interessant und ich wollte unbedingt lesen, besser noch: hören, was er zu erzählen hat. Ich habe mich riesig gefreut, dies mit diesem Hörbuch nun endlich tun zu können.

Es handelt sich um eine gekürzte Lesung, die vom Autoren selbst gesprochen wird. Seine Stimme ist beruhigend, mitreißend und ausdrucksstark. Davon konnte ich mich bereits nach ein paar Kapiteln überzeugen. Mir ist es gelungen, mich auf diese Übungen einzulassen und mich von seiner Stimme führen lassen. Bereits im Einstiegskapitel “Der wachsende Finger” konnte ich feststellen, dass die Übungen bei mir tatsächlich funktionieren.

Wichtig vor Beginn so eines Experimentes ist, sich mental darauf einzulassen. Meine Empfehlung: diese CD ohne Termindruck hören, auch nicht beim Auto fahren oder beim Bedienen von Maschinen. Ich habe mich in eine ruhige Ecke gesetzt und mich jeweils für 40 Minuten nur auf dieses Hörbuch konzentriert. Das hat wunderbar geklappt und ich habe nach dem Hören das Gefühl gehabt, von einem Kurzurlaub zurückzukehren.

In der ersten CD geht es hauptsächlich um Atemübungen und ums Versetzen in die richtige Grundstimmung. Hier habe ich festgestellt, dass einige Übungen bei mir besser ankommen als andere. Durch die unterschiedlichen Ansprachen und Übungen werden sich viele unterschiedliche Personengruppen angesprochen fühlen. Dank des Inhaltsverzeichnisses in der Hülle kann ich meine Lieblingsübungen schnell wiederfinden und immer wieder ausüben.

In der zweiten CD geht es dann an schwerwiegendere Probleme wie zum Beispiel: Ängste, Stress und Beziehungsprobleme. Gut gefallen mir auch hier die Unterteilung der Themen und Übungen, so kann auch hier eine Lieblingsübung schnell wieder gefunden werden und man muss nicht lange suchen. Die Übungen haben eine angenehme Dauer von maximal 10 Minuten und eigenen sich somit perfekt für eine kurze Auszeit zwischendurch.

Fazit:

Auch wenn sich natürlich nach zweimaligen Hören nicht mein komplettes Leben ändern kann, habe ich einen neuen Antrieb bekommen und das finde ich richtig klasse. Ich bin mir sicher, dass jeder alles schaffen kann, wenn er es nur möchte. Ich werde mir die anderen Hörbücher des Autoren ebenfalls anhören, denn das, was er sagt und mir damit vermittelt, gefällt mir und überzeugt mich. Ich spreche sehr gerne eine Hörempfehlung aus.

Infos zum Hörbuch:

Titel: Du kannst schaffen, was du willst
Autor: Jan Becker
Sprecher: Jan Becker
Verlag: Random House Audio
Erscheinungsdatum: 27. Februar 2017
Format: 2 Hörbuch CDs, gekürzte Lesung, Laufzeit: 2 Std. 37 Min.
ISBN: 978-3837139129
Preis: 9,99 Euro

 

 

Ich danke der Verlagsgruppe Randomhouse, die mir dieses Buch als Rezensionsexemplar im Gegenzug für meine ehrliche und subjektive Meinung zur Verfügung gestellt hat.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s